Neuer Präsident im Steirischen Landesverband für Eis und Stocksport

3. Mai 2022

Bei der am Freitag den 29. April 2022 stattgefundenen Mitgliederversammlung des Steirischen Landesverbandes für Eis – und Stocksport gab der langjährige und verdienstvolle Präsident Hannes MANFREDI seinen Rücktritt bekannt. Ebenso traten auch der langdienende Finanzreferent Franz WEBERHOFER und der Schiedsrichterobmann des Landesverbandes Johann PFENNICH zurück. Nach Beschluss des Landesverbandes wurde Hannes MANFREDI für seine Verdienste um den steir. Eis- Stocksport zum Ehrenpräsidenten ernannt und mit einer Ehrenuhr und Urkunde ausgezeichnet. Herr Franz WEBERHOFER wurde nach Beschluss des Landesverbandes um seine Verdienste für den steir. Eis- und Stocksport zum Ehrenmitglied ernannt und mit einer Ehrenuhr mit Urkunde ausgezeichnet. Schiedsrichterobmann Johann PFENNICH wurde mit der Ehrenplakette in Silber mit Urkunde ausgezeichnet.

Der neue Vorstand des Landesverbandes Steiermark für Eis- und Stocksport.

hinten von links: Gerd TSCHILTSCH Schiedsrichterobmann, Manfred RIEDL 3. Vizepräsident, Wolfgang SCHWINGER Präsident, Josef JANISCH Finanzreferent.

vorne von links: Robert SCHELCH Geschf. Vizepräsident, Julia FEICHTGRABER Damenfachwartin, Gernot GÖHRING 2. Vizepräsident, Herbert PENDL Pressereferent und Harald WADE Landesfachwart.

nicht am Foto: Dieter KURZ 1. Vizepräsident

Der neue Präsident Wolfgang Schwinger Gratulierte  den scheidenden Präsidenten Hannes Manfredi zur Ernennung zum Ehrenpräsidenten.

 

Franz Weberhofer wurde als scheidender Finanzreferent zum Ehrenmitglied ernannt.

 

Johann Pfennich wurde für seine langjährige Tätigkeit als Schiedsrichterobmann mit der silbernen Ehrenplakette ausgezeichnet.