Modelltraining in Kalsdorf

11. November 2019

Das Land Steiermark bietet eine tolle Möglichkeit zur Vorstellung von Sportarten im Turnunterricht für NMS, AHS, etc. die wir gerne näher bringen wollen..

Im Zuge des „Modelltrainings“ können Vereine über den Landesverband eine Förderung für die Durchführung von Unterrichtseinheiten an Schulen beantragen. Schulen haben dadurch die Möglichkeit ein kostenloses Sportangebot zu nutzen, während der Aufwand für qualifiziertes Ausbildungspersonal vom Land Steiermark gedeckt wird.

Eine Win-Win Situation für Schule und Verein!

Aktuell nutzt die NMS Kalsdorf bei Graz das Angebot, betreut vom ESV Forst Thalerhof Jung. Diese Woche durchlaufen somit 10 Klassen den Turnunterricht ganz im Sinne des Stocksports nach dem Vorbild der Indoorstocksport Schulaktion des BÖE..

Von der Turnstunde auf die Spielfläche lautet die Devise! Nur durch aktive Vereinsarbeit kann eine Überleitung der Schüler in den Meisterschaftsbetrieb gelingen. In Kalsdorf wird der Eis- und Stocksport durch die NMS in weiterer Folge in das aktuelle Schulprojekt aufgenommen, wo die Jugendlichen die Möglichkeit haben, auf einer echten Bahn mit echten Stöcken ihr Interesse zu vertiefen. Auch die Teilnahme an der Schulmeisterschaft 2020 ist bereits im Gespräch, ermöglicht durch die Aufnahme der Sportart in den Landesschulsportkalender.

Eure Schule hat Interesse? Euer Verein ist bereit dazu, Jugendarbeit zu leisten? Dann folgt den erfolgreichen Beispielen und nutzt das vom Land Steiermark geförderte „Modelltraining“!

Wir unterstützen gerne bei Organisation und Durchführung! 💚

https://www.verwaltung.steiermark.at/cms/beitrag/11684559/74836361