Lockerungen im Sport

22. April 2020

Vizekanzler Werner Kogler hat in einer Pressekonferenz Lockerungen im Spitzensport sowie im Breitensport angekündigt.

Nach einigen Gesprächen, erarbeitet der BÖE aktuell Vorschläge und Empfehlungen, wie eine Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes (Out- und Indoor) aussehen könnte.  Diese werden bis 22.04.2020 zur genauen Prüfung übermittelt. Die Vorschläge/Empfehlungen betreffen das eingeschränkte Training auf Outdoor- und Indoor Sportstätten. 

Sobald es hierfür Entscheidungen/Rückmeldungen geben sollte, welche für den Eis- und Stocksport relevant sind, werden diese natürlich den Eis- und Stocksportlern mitgeteilt.

Der Bund Österreichischer Eis- und Stocksportler, bittet aus diesem Anlass noch um etwas Geduld.

 

Mit sportlichen Grüßen,
 
DI Michael Brantner
BÖE Generalsekretär